Braun Series 7 – die S-Klasse unter den Trockenrasierern

Wenn es um den Kauf eines neuen Rasierers geht, brauchen Männer meist so lange wie Frauen beim Schuhe shoppen. Das Gefühl habe ich zumindest. Ich selber war jahrelang auf der Suche nach DEM Rasierer. Ich hatte mal was von Panasonic, aber eigentlich immer nur BRAUN. Eines Tages habe ich einen Series 7 bei meinem Dad gesehen und angetestet – 24 Stunden später hatte ich dank Blitzlieferung von Amazon den 790cc mit Reinigungsstation und in der BOSS Edition Zuhause liegen.

Bild von amazon.de

Bild von amazon.de

Hier die technischen Facts:

Schnellladefunktion
Rasiersystem: ActiveLift™
abwaschbar
kabellos
Ein-/Ausschalter
Ladestandsanzeige
Spannung in Volt: 100 – 240
Präzisionstrimmer
Vollaufladung in nur 1 Stunde
Akkulaufzeit in min: 50
Akkuladezeit in min: 60

Etwas über 200 Euro bei Amazon für diesen Braun Series 7 790cc – Rasierer in der schicken Limited BOSS Geschenk Edition

Der Rasierer ist ziemlich leise, hat eine äußerst präzise und vor allem effektive Schnittweise. Ich hatte bisher immer Probleme damit, wirklich alle Barthaare zu entfernen. Meist musste mit einem Nassrasierer nachgeholfen werden. Nicht beim 790cc. Die Gründlichkeit ist wirklich beeindruckend, das rechtfertigt auch den Preis!

Die Reinigungsstation kann im Kurzbetrieb reinigen (dann wird der Scherkopf nicht getrocknet) oder in der längeren Version von etwa 45 Minuten, aber inklusive Scherkopftrocknung. Die Kartuschen reichen ziemlich lang, eine tägliche Reinigung ist auch nicht unbedingt nötig, da man den Rasierer unter fließend Wasser abspülen kann.

Bild von amazon.de

Bild von amazon.de

Das Handling, auch nicht unwichtig, ist ebenfalls sehr gut. Der Rasierer liegt griffig in der Hand, lässt sich gut führen und hat ein angenehmes Gewicht. Nicht billig-leicht, aber auch nicht schwer wie Blei.

In der BOSS Edition ist das Zubehör-Set schön, vor allem die Ledertasche, sofern man sie benötigt.

Bild von amazon.de

Bild von amazon.de

Mein Fazit: Ein Rasierer, der mich zu 100% überzeugen konnte und jeden einzelnen Euro wert ist! Es gibt ihn auch günstiger ohne Station oder ohne „Edition“: Übersicht bei Amazon

Hier Senf hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: