Tag 1: Was esse ich bloss? #BodyTransformation

Der erste Tag nach Unterschrift beim Fitnessstudio war eigentlich gut vorbereitet. Freitag bis spät abends habe ich mir Lebensmittel rausgesucht, die den Muskelaufbau am Besten unterstützen und zeitgleich meinem Abnehmprogramm nicht im Wege stehen. Zum Frühstück gab es Haferflocken mit Nüssen und Rosinen, allerdings noch mit 3,8% Fett in der Milch. Dies ändere ich auf 1,5%. Danach noch eine Banane und dann war tatsächlich bis mittags Ruhe im Magen. Mittags habe ich, zum Entsetzen der Kinder, gesund gekocht. Selbst das THW und das Amt für Katastrophenschutz hat damit nicht gerechnet und gespannt aus dem Außenlager Pinneberg-Quellental zugeschaut, wie ich Putenschnitzel, … Tag 1: Was esse ich bloss? #BodyTransformation weiterlesen

Bewerten:

Tag 0: This is the beginning of #BodyTransformation

Gestern Abend, 24.6.2016 war es endlich soweit: Mit 92,8kg auf der Waage, einer inneren Unzufriedenheit und zahlreichen zu engen Hosen war es an der Zeit, was Grundlegendes zu ändern. Mich. Ab sofort nehme ich euch täglich mit auf meine Reise weg von den fast 93 kg hin zu einem Idealgewicht und gleichzeitigem Muskelaufbau, was mit meinen 36 Jahren nochmal eine Herausforderung ist. Wieso das ganze und wieso ich es öffentlich mache? Lest.

„Tag 0: This is the beginning of #BodyTransformation“ weiterlesen