Facebook: Datenschutz adè – endgültige Löschung, die keine ist

Einige von euch werden gelesen haben, dass ich mich bei Facebook habe endgültig löschen lassen.

Sonst: erst hier und danach hier

Ich betreibe noch einen anonymen Account, da ich einige Fanpages betreue, und ohne Account nunmal nicht weit komme. Mich finden kann keiner mehr – denn mein alter Account „Marc Thomalla“ wurde nach 2 Wochen tatsächlich gekillt. Dies ist ein manueller Vorgang und darf nicht mit dem Deaktivieren eines Profils verwechselt werden. Deaktivieren = Für alle unsichtbar. Endgültig löschen = endgültig löschen. Dachte ich bis heute zumindest.

Wieso das nicht so ist und ich eine Mail an den Hamburger Datenschützer geschrieben habe, lest ihr nun. #neverendingstory

„Facebook: Datenschutz adè – endgültige Löschung, die keine ist“ weiterlesen