Der Klout Score – Sinn oder Unsinn?

Vor längerer Zeit startete in den USA ein Dienst namens Klout. Social Media Gedöns. Im Laufe dieses Jahres schwappte der Klout-Hype nach Deutschland über, immer mehr Twitterer und Facebooker hinterlegen dort ihre Daten um eine (weitere…) Kennzahl zu erhalten, was für ein toller Hecht im Social Web man doch ist. Klout hat einen eigenen Algorithmus geschaffen, welcher verschiedene Parameter pro integriertem Dienst (bisher Twitter, Facebook, LinkedIn und seit neuestem auch Foursquare) berücksichtigt. Unter anderem Anzahl von Followern, ReTweets, wie häufig Beiträge verfasst werden usw. – daraus resultiert eine Kennzahl. Der Klout Score. Aus ingesamt ca. 35 Variablen wird dieser Score … Der Klout Score – Sinn oder Unsinn? weiterlesen

Bewerten:

Die Wachablösung von XING und LinkedIn ist da!

Twitter. Facebook. XING. LinkedIn. Google+. Nachdem ich mein LinkedIn Profil nach sicherlich einem Jahr oder so wieder auf Vordermann gebracht habe und der festen Überzeugung war, in den wichtigsten Social Networks und Tools (dazu zähle ich XING und LinkedIn, ein erweitertes Adressbuch als Kontakt-Aggregator; LinkedIn dann eher für Kommunikation in englischsprachigen Boards, um mit anderen Social Media Irren zu kommunizieren) gut aufgestellt zu sein, musste sich Google dafür entscheiden, auch mitzuspielen und kam mit Google+ (G+) in die Pole Position. Mehr dazu: Meinen Artikel bei Google+ lesen Die Wachablösung von XING und LinkedIn ist da! weiterlesen

Bewerten:

Google+ hat es geschafft: Facebook wird ausgemistet. Sorry, „Freunde“!

Liebe „Freunde“ – ich werde Facebook künftig wieder so nutzen wie es sich anhört: „Freunde“. Ich interpretiere das ein wenig weitgefächerter, werde nur noch mit echten Freunden, Familie und ethority GmbH & Co. KG Arbeitskollegen connectet sein. Mehr von mir gibt es weiterhin bei Twitter oder bei Google+. Auf die Gefahr hin, erstmal relevanten Content zu verpassen, möchte ich das doch stärker trennen. Das erspart euch auf Facebook Business-Geschwafel und mir, überall alles x-mal posten zu müssen. Danke, tschüs! Marc (www.thomallaGroup.org) Google+ hat es geschafft: Facebook wird ausgemistet. Sorry, „Freunde“! weiterlesen

Bewerten:

Foursquare? Facebook Places? Beides? Nichts?

Ich saß letztens in der Amphore zum Lunch. Ich nutze Foursquare. Ich kenne Facebook Places, nutze es aber eigentlich nie. Wieso? Das hat verschiedene Gründe. Im Laufe des Lunchs ergab sich dann eine kurze Diskussion, welche Unternehmen mit Badges usw. eigentlich von 4sq profitieren würden, wie FB Places da stehen würde wenn es „Anreize“ gibt und was eigentlich besser ist: 4sq oder Places. Und genau das versuche ich gerade heraus zu bekommen…

„Foursquare? Facebook Places? Beides? Nichts?“ weiterlesen