Tipps, um im ICE-Abteil alleine zu sitzen

ICE fahren ist praktisch. Man kann (mehr oder weniger, je nach Netzverbindung) in Ruhe arbeiten, eine DVD schauen, schlafen oder einfach nur ein wenig relaxen. Ich persönlich reserviere mir immer einen Sitzplatz, wenn ich nach Berlin oder zurück nach Hamburg fahre – und am genialsten ist es, wenn ich ein Abteil (6 Sitzplätze) für mich alleine habe. Musik laut (bzw. DVD laut), keine blöden Kopfhörer nötig, Füße hochlegen, in Ruhe telefonieren können und nicht schnarchende Business-Kasper neben einem ertragen müssen. Nach so vielen Fahrten, die ich nun hinter mir habe, konnte ich ein kleines Konzept entwickeln, wie die Chancen beträchtlich steigen, ein Abteil entweder für sich allein zu haben oder wenigstens nicht so überfüllt sitzen zu müssen wie im Viehwagen. Diese möchte ich gern mit euch sharen 🙂

„Tipps, um im ICE-Abteil alleine zu sitzen“ weiterlesen